#003 Video Education – 2D, 3D, Hybrid, Realdreh oder Live – wann sollte welches Format eingesetzt werden?

10.08.2021 40 min

In dieser Folge geht es um die Video-Produktionsformate und was man im Marketing und in der Unternehmenskommunikation über diese wissen sollte. Heute zu Gast bei Clemens: Jens Messer, Videoberater mit Herzblut von videoboost. Jens hat in der Videoproduktion bereits hunderte Kunden betreut und damit einen sehr guten Überblick, welches Format für welchen Einsatzzweck gut geeignet ist. Die typischen Videoproduktionsformate werden einer nach dem anderen behandelt:
(5:16) Der Klassiker: das 2D-Produktionsformat mit typischen Explainern/Erklärvideos – wann wird dieses Format eingesetzt?
(11:01) 3D-Animation: Wann sind 3D-Videos sinnvoll in der Kommunikation?
(16:20) Videos mit Stock-Material: Was ist Stock und wann werden Stockvideos typischerweise eingesetzt?
(20:58) Realdreh-Videos – die Königsdisziplin in der Unternehmenskommunikation
(26:00) Realdreh ohne doppelten Boden oder ohne Sicherheitsnetz durch eine Postproduktion: der Livestream
(36:00) Hybrid-Videos – smarte Kombinationen aus verschiedenen Produktionsformaten

Hast du Fragen oder Feedback? Schreib uns gerne an: info@videoboost.de

Clemens bei LinkedIn: www.linkedin.com/in/clemensgroche/
Jens bei LinkedIn: www.linkedin.com/in/jens-messer/

LEADGEN im Web: www.leadgen2022.de
LEADGEN auf LinkedIn folgen: www.linkedin.com/showcase/leadgen-b2b/

videoboost im Web: www.videoboost.de
videoboost auf LinkedIn folgen: www.linkedin.com/company/videoboost/